DCMTK - DICOM-Toolkit

Version in English  

Beschreibung

DCMTK ist eine Sammlung von Bibliotheken und Anwendungen, die zusammen große Teile des DICOM-Standards implementieren. DCMTK enthält Anwendungen zum Untersuchen, Erzeugen und Konvertieren von DICOM-Bilddateien, zum Bearbeiten von Speichermedien, zum Versenden und Empfangen von DICOM-Bildern in einem Netzwerk sowie Beispiel-Server für die DICOM-Bildarchivdienste und "Modality Worklist". DCMTK ist in einem Gemisch aus ANSI C und C++ implementiert und wird als "Open Source"-Software im Quelltext zur Verfügung gestellt.

DCMTK ist bei vielen DICOM-Demonstrationen als zentraler, herstellerunabhängiger DICOM-Server ("Central Test Node") eingesetzt worden. Das Toolkit wird von Kliniken und Firmen rund um die Welt für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt - als Testwerkzeug für Produkttests oder als Baustein für Forschungsprojekte, Prototypen oder kommerzielle Produkte.

DCMTK kann unter Windows und einer Vielzahl von Unix-Betriebssystemen übersetzt werden, darunter Linux, Solaris, HP-UX, IRIX, FreeBSD, OpenBSD und MacOS X. Alle dazu notwendigen Konfigurationsskripte und Makefiles sind im Quelltext enthalten.

Die Änderungen zwischen verschiedenen DCMTK-Versionen sind im Quelltext-Paket dokumentiert. Die Highlights der aktuellen Version sind in der ANNOUNCE-Datei zusammengefaßt. Eine Übersicht über die im Toolkit enthaltenen Module findet sich in der README-Datei. Der COPYRIGHT-Text und die Entwicklungsgeschichte von DCMTK sind ebenfalls online verfügbar. Häufig gestellte Fragen werden in der FAQ beantwortet.

DCMTK - Snapshot

Der neueste Snapshot des DCMTK (Quelltext) kann ebenfalls per ftp oder http heruntergeladen werden. Bitte beachten Sie jedoch, daß es sich hierbei um keine offizielle Release-Version handelt. Der Quelltext sollte sich (zumindest) auf Linux-Systemen mit (GCC 4.7.2 oder neuer) und auf Windows Systemen (mit Visual Studio 2010-2015) kompilieren lassen, es gibt jedoch keine Garantie, daß dies auch bei Ihrem System der Falls ist. Weitere Informationen über den neusten Snapshot können der entsprechenden README-Datei entnommen werden.

Darüber hinaus können Sie auch lesend auf das gesamte Source Code Repository des DCMTK zugreifen, um zu sehen, was sich geändert hat.

Ohloh-Analyse

DCMTK 3.6.0 - Quelltexte und Dokumentation (2011-01-06)

DCMTK kann entweder als gzip-komprimiertes tar-Archiv oder als ZIP-Archiv bezogen werden. Der Inhalt der beiden Archive ist identisch.

tgz-Dateidcmtk-3.6.0.tar.gz
4.564K
DCMTK 3.6.0 Quelltexte und Dokumentation
zip-Dateidcmtk-3.6.0.zip
6.145K
DCMTK 3.6.0 Quelltexte und Dokumentation

Die Entwickler-Dokumentation kann auch online eingesehen oder separat heruntergeladen werden.

zip-Dateidcmtk-3.6.0-html-help.zip
8.462K
DCMTK 3.6.0 Dokumentation im HTML-Format
zip-Dateidcmtk-3.6.0-win32-help.zip
(noch nicht verfügbar)
DCMTK 3.6.0 Dokumentation als Windows-Hilfedatei (CHM)

DCMTK verwendet folgende externe Bibliotheken zur zlib-Kompression, zur Erzeugung von TIFF- bzw. PNG-Dateien und zur Verarbeitung von XML-Dokumenten.

tgz-Dateizlib-1.2.5.tar.gz
532K
zlib 1.2.5 Quelltexte und Dokumentation
tgz-Dateitiff-3.9.4.tar.gz
1.404K
libtiff 3.9.4 Quelltexte und Dokumentation
tgz-Dateilibpng-1.4.3.tar.gz
805K
libpng 1.4.3 Quelltexte und Dokumentation
tgz-Dateilibxml2-2.7.7.tar.gz
4.755K
libxml2 2.7.7 Quelltexte und Dokumentation
tgz-Dateilibiconv-1.13.1.tar.gz
4.606K
libiconv 1.13.1 Quelltexte und Dokumentation
(von libxml2 verwendet)

DCMTK 3.6.0 - ausführbare Dateien

Die folgenden Archive enthalten fertig übersetzte, ausführbare Dateien der aktuellen DCMTK-Fassung für die wichtigsten der unterstützten Systeme. Zusätzlich zu diesen Dateien wird das Archiv mit den Quelltexten empfohlen, da dort weitere Dokumentation des Toolkits enthalten ist.

zip-Dateidcmtk-3.6.0-win32-i386.zip
40.017K
DCMTK 3.6.0 für Windows (32 Bit)
bz2-Dateidcmtk-3.6.0-linux-i686-static.tar.bz2
62.060K
DCMTK 3.6.0 für Linux 2.6.x (i686, Debian 5.0, statisch gelinkt)
bz2-Dateidcmtk-3.6.0-linux-i686-dynamic.tar.bz2
30.264K
DCMTK 3.6.0 für Linux 2.6.x (i686, Debian 5.0, dynamisch gelinkt)
bz2-Dateidcmtk-3.6.0-mac-i686-static.tar.bz2
65.536K
DCMTK 3.6.0 für Mac OS X 10.6 (i686, übersetzt unter Mac OS X 10.6.8, gcc 4.2.1, statisch gelinkt. Benutzte externe, dynamische gelinkte Bibliotheken: ZLIB und PNG)

DCMTK 3.6.0 - OpenSSL-basierte Sicherheitserweiterungen

DCMTK unterstützt einige der Sicherheitserweiterungen des DICOM-Standards. Dabei wird das frei verfügbare OpenSSL-Toolkit für die zugrundeliegenden kryptographischen Routinen und die Implementierung des TLS-Protokolls genutzt. Die folgenden Archive enthalten fertig übersetzte und mit OpenSSL gebundene DCMTK-Dateien. Nur die DCMTK-Anwendungen, die OpenSSL verwenden, sind in diesen Archiven enthalten - das zugehörige vollständige Binärpaket (siehe oben) wird ebenfalls benötigt. Bitte beachten Sie, daß die Verwendung kryptographischer Verfahren in einigen Ländern rechtlichen Einschränkungen sowie Patenten unterworfen ist - es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung, festzustellen, ob Sie die hier verfügbaren Anwendungen herunterladen und anwenden dürfen, oder nicht.

zip-Dateidcmtk-3.6.0-win32-i386-tls.zip
10.566K
DCMTK 3.6.0 OpenSSL Add-on für Windows (32-Bit)
bz2-Dateidcmtk-3.6.0-linux-i686-static-tls.tar.bz2
15.476K
DCMTK 3.6.0 OpenSSL Add-on für Linux 2.6.x (i686, Debian 5.0, statisch gelinkt)
bz2-Dateidcmtk-3.6.0-linux-i686-dynamic-tls.tar.bz2
6.670K
DCMTK 3.6.0 OpenSSL Add-on für Linux 2.6.x (i686, Debian 5.0, dynamisch gelinkt)
tgz-Dateiopenssl-1.0.0c.tar.gz
3.929K
OpenSSL 1.0.0c Quelltexte und Dokumentation

DCMTK 3.6.0 - Vorkompilierte Bibliotheken für Windows

Wie auch für die vorherige Release-Version 3.5.4, gibt es die von DCMTK verwendeten externen Bibliotheken (zlib 1.2.5, libtiff 3.9.4, libpng 1.4.3, libxml2 2.7.7 mit libiconv 1.13.1 und OpenSSL 1.0.0c) auch in vorkompilierter Form (Windows) für das aktuelle Release DCMTK 3.6.0. Die Archive enthalten include-Dateien sowie Debug- und Release-Versionen der genannten Bibliotheken.

Alle Bibliotheken sind entweder in der Variante mit der Laufzeitoption "Multithreaded" (/MT und /MTd) oder in der Variante "Multithreaded DLL" (/MD und /MDd) enthalten. Bitte setzen Sie die include-Pfade in CMake entsprechend.

zip-Dateidcmtk-3.6.0-win32-i386-support_MT.zip
13.376K
Vorkompilierte Bibliotheken für Windows (32 Bit) mit "MT"-Option
zip-Dateidcmtk-3.6.0-win32-i386-support_MD.zip
6.165K
Vorkompilierte Bibliotheken für Windows (32 Bit) mit "MD"-Option

DCMTK - Alte Versionen

Alte Versionen des DCMTK können weiterhin per ftp oder http heruntergeladen werden.

DCMTK - Beiträge von Anwendern

Die folgenden Tools und Software-Pakete werden freundlicherweise von DCMTK-Anwendern zur Verfügung gestellt. Der Einsatz dieser Anwendungen geschieht selbstverständlich auf eigene Gefahr.

zip filedcmtk-3.5.4-win32-i386-md-support.zip
7.816K
Vorkompilierte Bibliotheken für Windows (32 Bit), erzeugt mit der "Multithreaded DLL"-Laufzeitoption (/MD und /MDd), von Dennis Ballance
doc-DateiMacStoreSCU-330d1.PPC.hqx
347K
StoreSCU für MacOS auf PowerPC, basierend auf DCMTK 3.3.0, von Arnaud Masson
zip-Dateiwinoffis.zip
80K
Windows-Anwendung zum Umbenennen der .cc-Dateien aus dem DCMTK tar-Archiv in .cxx (für Visual C++), von Gilles Mevel
zip filedcmtk-3.6.0-openindiana.tar.bz2
38.142K
DCMTK 3.6.0 für OpenIndiana, von Paolo Marcheschi
zip filedcmtk-3.6.1_20120831-openindiana64.pkg.tar.bz2
76.687K
DCMTK 3.6.1 Snapshot (20120831) für OpenIndiana (64 Bit), von Paolo Marcheschi
zip filedcmtk-3.6.1_20120831-solaris32.pkg.bz2
63.187K
DCMTK 3.6.1 Snapshot (20120831) für Solaris 10 (32 Bit), von Paolo Marcheschi
URLdcmtk_macosxFink-Paket von DCMTK 3.5.4 für MacOS X 10.4, von Bernd Kümmerlen
URLdcmtk_irix6DCMTK 3.5.2 für IRIX 6.x, von Sebastian Meyer
URLdcmtk_debianDCMTK 3.5.4 und 3.6.0 für Debian Linux, von Pablo Sau, Jürgen Salk, Andreas Tille und Mathieu Malaterre
URLdcmtk_rpmRPM-Pakete von DCMTK 3.5.4, von Andy Loening und anderen
URLdcmtk_mandrivaRPM-Pakete von DCMTK 3.5.4 für Mandriva Linux, von Marc Cals
URLdcmtk_patchedGepatchte Version von DCMTK 3.5.4, von Per I. Mathisen
URLdcmtk_ubuntuDCMTK 3.6.0 für Ubuntu Linux, von Rohan Garg
URLdcmtk_opensuseDCMTK für CentOS, Fedora, Mandriva und openSUSE Linux
URLdcmtk_freebsdDCMTK 3.5.4 und 3.6.0 für FreeBSD, von Pietro Cerutti
Seite zuletzt aktualisiert: 2016-04-05
Valid HTML 4.01!